Glamorous
Die Welt in meinen Augen...

 

Die Welt in meinen Augen...

Wie oft wird uns gesagt,
die Welt ist schön und gerecht,
und dass jeder geliebt wird.
Man sagt Gott wäre da,
und wacht über uns alle,
doch ich glaube nicht daran.

Wie kann die Welt schön sein?
Seht ihr nicht,
die dunklen Ecken in jeder Straße?
Seht ihr nich,
das Blut an den Wänden?
Sehr ihr nicht,
die Tränen auf der Straße?
Und spührt ihr nicht,
den Hass der in der Luft liegt?
Wir alle atmen ihn ein,
keiner kann sich ihm entziehn,
und keiner ist stark genug,
um ihn zu zerstören.

Wie kann die Welt gerecht sein?
Die Menschen werden geteilt,
in reich und arm,
stark und schwach,
wo soll da Gerechtigkeit sein?
Und wo ist die Welt gerecht,
wenn manche froh durchs Leben gehen,
während bei Menschen wie mir,
kein Tag ohne Tränen vergeht?

Ich glaube nicht daran,
dass jeder geliebt wird,
wo soll die Liebe denn sein?
Ich sehe nur Hass und Leiden,
spühre nur Trauer und Schmerz,
und ihr wollt mir weiß machen,
dass das Liebe ist?

Wo soll Gott sein?
Wie kann er für uns alle da sein?
Und wo ist er denn,
wenn ich ihn brauche?
Warum nimmt er mir nicht,
all den Schmerz und die Qual,
wenn er doch angeblich allmächtig ist?
Und wieso schafft er keien gerechte Welt?
So kann ich nicht an ihn glauben!

Ich will nicht sagen,
dass ihr Lügner seit,
doch in meinen Augen,
seit ihr es...!

//..This is my life.. //

7.9.07 21:01
 


bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


nono (7.9.07 21:18)
ok süße das ist hammer das ist beeeezzte das ist einfach nur gut!!! wie war das du willst so gut schreiben wie ich? du schreibst besser!

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen

Startseite
Gästebuch
Über mich
Bilder
Design by
Gratis bloggen bei
myblog.de